Surfcamp Frankreich | AGB | Dreamsea Surf Camp
Allgemeine Geschäftsbedingungen der Buchung bei Dreamsea Surfcamp in Frankreich.
AGB
17883
page-template-default,page,page-id-17883,_masterslider,_msp_version_3.1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

AGB

BEZAHLUNG

Um deine Anmeldung zu validieren und die Buchung bei „Dreamsea Surf Camp“ zu bestätigen, muss der gesamte Betrag oder die Vorauszahlung der angeforderten Leistungen bezahlt sein.

Du findest alle Bank Details im Bestätigungsschreiben, welches wir dir per E-Mail schicken, sobald du das Formular auf unserer Website ausgefüllt hast.

Die Buchung wird als gültig angesehen, wenn der angeforderte Betrag zu unserem Bank Account überwiesen wurde und du eine Bestätigungsemail mit den Buchungsdetails erhalten hast.

KONDITIONEN

Alle persönlichen Daten sind zwingend in dem Registrierungsformular erforderlich.

Die Teilnehmer müssen ein Mindestalter von 16 Jahren haben (frage nach Ausnahmen).

Dreamsea Surf Camp behält sich das Recht auf Änderungen vor, aber nur wenn diese Änderungen nicht den wesentlichen Service ändern, oder aufgrund von unerwarteten und nicht kontrollierbaren Situationen.

Buchungsänderungen hängen von der Verfügbarkeit ab und beinhalten eine Zuzahlung von 20€, aufgrund administrativer Aufwände. Du wirst eine Buchungsanpassung erhalten, sobald die Zuzahlung gezahlt ist. Sollte der Wochenpreis steigen oder fallen, muss die Differenz von einer der beiden Parteien angepasst werden.

Bilder von deinem Aufenthalt im Dreamsea Surf Camp werden ausschließlich für Publizierungs oder Promotionsgründe wie der Website, Flyern, Broschüren etc. genutzt.

Mitwirkung als Teilnehmer bei Campaufgaben, wie: Dem Küchenteam mit der Vorbereitung und dem Saubermachen der Mahlzeiten zu helfen  (einmal pro Woche), das Säubern des Zeltes nach Benutzung, etc.

Kunden müssen körperlich fit sein und schwimmen können. Der Teilnehmer bestätigt, dass ihn/sie aus einem medizinischen Blickwinkel nichts daran hindert surfen oder bodyboarden zu gehen. Wir verlangen, dass du uns alle medizinisch relevanten Aspekte mitteilst: Allergien, Behinderungen, medizinische Unfähigkeiten etc.

Der Transfer Service hängt von der Verfügbarkeit ab. Wir empfehlen dir nach diesem Service zu fragen, wenn du die Online Buchung ausfüllst, oder sobald wie möglich. Der Transferpreis wird entweder zusammen mit dem Buchungspreis gezahlt, oder in Bar bei der Abholung. Vergiss nicht, dass dieser Preis für einen Weg und eine Person ist.

Jeder Teilnehmer ist für das DreamseaSurf Camp Equipment während der Benutzung verantwortlich und akzeptiert die Verantwortung dies zu ersetzen, sollte es verloren gehen, oder durch unsachgemäße Behandlung ernsthaft beschädigt sein. Der Teilnehmer muss das verloren gegangene oder beschädigte Equipment bezahlen, welches automatisch in den Besitz des Eigentümers übergeht.

Ein Pfand von 30€ in bar pro Person wird am Tag der Ankunft im Camp verlangt, um die gute Behandlung der Zelte während deines Aufenthalts im Camp zu sichern. Dieser Pfand wird m Tag des Check Outs zurück erstattet, wenn das Zelt sauber und in den selben Konditionen wie es bezogen wurde, zurück übergeben wird.

Die Exkursionen und Ausflüge die wir anbieten, sind nicht im Gesamtpreis des Camps enthalten. Sie hängen von der einer Mindestanzahl an Teilnehmer und Verfügbarkeit ab. Diese Gründe können zu einer Absage der vorherig genannten führen.

Eine Administrationsgebühr von 5€ wird für jede Buchung gefordert, die durch unsere Website getätigt wird.

STORNIERUNGEN

Die Stornierung ist am Tag des Erhalts gültig.

  • Wir erstatten dir 100% des Gesamtbetrags, wenn die Stornierung zwei Monate vor Starttermin getätigt wird.
  • Wir erstatten dir 75% des Gesamtbetrags, wenn die Stornierung ein bis zwei Monate vor Starttermin getätigt wird.
  • Wir erstatten dir 50% des Gesamtbetrags, wenn die Stornierung bis zwei Wochen vor Starttermin getätigt wird.
  • Bei weniger als zwei Wochen vor Starttermin erstatten wir nichts. Wir empfehlen dir eine Reiseversicherung abzuschließen.
  • Dreamsea Reiserücktrittsversicherung: Unsere Versicherung deckt Reiserücktritte bis zum Ankunftstag. Im Falle eines Reiserücktritts während des Aufenthalts, deckt sie ausschließlich im Falle eines schwerwiegenden Grundes wie Krankheit, Unfall oder Verletzung. Die Reiserücktrittsversicherung deckt keine anfallenden Kosten durch die Buchung eines Transfers oder Surf Bus Tickets für Reiserücktritte in weniger als zwei Wochen vor Beginn des Aufenthalts.

 

VERANTWORTUNGEN

Dreamsea Surf Camp akzeptiert keine Verantwortung oder Erstattung für die folgenden Umstände.

  • Wenn der Teilnehmer für die inkorrekte Ausführung der Leistungen verantwortlich ist.
  • Wenn die fehlerhaftenLeistungen aufgrund einer dritten Partei oder unvorhersehbaren Gründen in Kraft treten.
  • Wenn die Leistungen aufgrund von Konditionen außerhalb der Kontrolle des Unternehmens nicht ausgeführt werden können. Dies sind ungewöhnliche und unvorhersehbare Verhältnisse, welche das Ergebnis eines unerwarteter Konsequenzen wie Naturkatastrophen oder meteorologischen Aspekten etc. sind.
  • Wenn die unkorrekte Ausführung der Leistungen aufgrund von Ereignissen bei Dreamsea Surf Camp stattfindet, obwohl alle Vorkehrungen getroffen wurden, aber sie dennoch weder vorhergesehen oder ihnen vorgebeugt werden konnte.
  • Wenn irgendein Ereignis vor oder nach den Kursstunden stattfinden könnte.
  • Teilnehmer müssen auf die Anweisungen der Angestellten hören und den Dreamsea Surf Camp Vorschriften folgen. Sollten sie sich nicht so verhalten und unverantwortlich handeln, wird das Unternehmen nötige mit vorheriger AnkündigungKonsequenzen ziehen, wie dem Ausschluss von Kursen.

VERSICHERUNG

Für medizinische Versorgung während deines Aufenthalts im Dreamsea Surf Camp, muss jeder Teilnehmer folgende Unterlagen haben:

  • Gesundheitskarte und Versicherung (oder)
  • Vertrag über eine Reiseversicherung

LAND DER GERICHTSBARKEIT: SPANIEN

Mit der Bezahlung der Leistung im Camp akzeptierst du automatisch die vorher genannten AGB.

Dreamsea surf S.L
e-mail: info@dreamseasurfcamp.com

NIF. B54693312 – C/ Pintor Gisbert 53 Entrebajo Dcha.
03005 – Alicante – Spanien