Surfcamp Frankreich | FAQ | Dreamsea Surf Camp
finden Sie die Antwort auf ihre Fragen
FAQ
17871
page-template-default,page,page-id-17871,_masterslider,_msp_version_3.1.1,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-7.9,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
 

FAQ

Suchen Sie eine Antwort auf Ihre Frage, wenn Sie diese hier nicht nicht finden sollten, können Sie sich gerne über Email oder Telefon mit uns in Verbindung setzten: info@dreamseasurfcamp.com ; (+34)690216666.

01 Kann ich am Surfcamp Dreamsea teilnehmen obwohl ich noch nie gesurft bin?

Klar, die meisten die zu uns kommen haben noch nie auf einem Surfbrett gestanden. In unserem Angobet finden Sie Surfkurse für Anfänger, Sie müssen nur Schwimmen können um dieses herrliche Erlebnis auf dem Wasser zu erleben.

02 Kann ich alleine ins Camp kommen?

Ja, du kannst. Wir haben viele, die zu uns alleine kommen. Wenn du erst einmal im Camp bist, wirst du schnell Gleichgesinnte treffen und schnell neue Freundschaften schließen.

03 Was soll ich mitnehmen?

Neben all den anderen nützlichen Sachen (so wie Flip-Flops, Sonnencreme, Badehose, Handtuch, usw) empfehlen wir Ihnen auch einen Schlafsack einzupacken.

04 Kann ich die Surfausrüstung nach den Unterrichtsstunden gratis benutzen?

Ja, wenn dies zur Verfügung steht und nicht gerade von unserem Team benützt wird. Unter “Unser Material” können Sie lesen was wir für Ausrüstung wir anbieten.

05 Wie lang ist man jeden Tag im Wasser?

Die Surf Kurse finden zweimal am Tag statt, jeweils 1,5Std. Also 3 Std am Tag im Wasser, genüngend Zeit das Surfen zu lernen. Wenn Sie trotzdem noch mehr Lust darauf haben, können Sie jeder Zeit ein Surfbrett ausleihen.

06 Wenn ich schon ein bisschen Surfen kann, lohnt es sich einen Kurs anzunehmen?

Klar, wir bieten verschiedene Niveaus an, unter anderem einen Kurs für Fortgeschrittene, in diesem Falle sind es weniger Schüler pro Lehrer, damit ein besseres Feedback stattfinden kann.

07 Kann ich mein eigenes Surfmaterial mitbringen?

Klar, oft kommt es vor das wir nicht immer das gleiche Material zur Verfügung haben, und somit müssen Sie sich jedes mal wieder neu vertraut machen. Im Surfcamp haben wir mehrere Surfbretter zur Verfügung, von Round Nose 5.6 bis 12’ Sub.

08 Was gibt es zum Essen?

Das Frühstück ist ein freies Buffet (Brot, Milch, Müslie, Frische Früchte,…), damit Sie gut gelaunt und gestärkt in denn Tag starten können.

Lunch-Paket zum Mitnehmen (selbst zu belegende Brote und Salat beim Frühstück)

Fürs Abendessen bereitet unser Camp Koch jeden Abend ein Internationlen leckeres Gericht vor. Es gibt auch eine Vegetarische Option.

09 Gibt es eine Internet- oder Wirelessverbindung im Camp?

Es gibt eine Wireless Internetverbindung an dem Camp.

10 Wie ist der Bus Verkehr vom Surfcamp?

Die Busse Fahren jeden Freitag ab, und kommen Samstags Früh im Surfcamp an. Die Rückfahrten sind Samstags Nacht und kommen Sonntag Früh wieder am Ausgangsort an.

Bus vouchers + information wird eine Woche vor Ihrem Camp per email gesendet.

11 Können Sie mich am Flughafen oder Bustation Abholen?

Ja, wir bieten einen Abholservice an, diesen müssen Sie vorher bei uns anmelden.
Der Preis des Abholservice kommt auf denn Abholort an. Zum Preisliste.